Friedhofsgärtnerei

Blumen aus der Friedhofsgärtnerei bieten den Vorteil, dass sie frisch aufs Grab kommen und lange schön aussehen. Neben geschmackvoll gebundenen Sträußen, Trauerkränzen und Grabgestecken bietet der Gärtner auf dem Friedhof aber auch Dauergrabpflege an und berät Sie zur Grabgestaltung.

Bestattung planen

Was ist eine Friedhofsgärtnerei?

Eine Friedhofsgärtnerei findet man auf vielen größeren Friedhöfen. Es handelt sich dabei um einen Fachbetrieb für Gartenbau, der Grabstellen und Grünanlagen auf dem Friedhof betreut, Trauerkränze und Grabgestecke bindet und Blumen sowie Grabschmuck verkauft. Stauden und Gehölze ziehen die Gärtner zum Teil in eigenen Gewächshäusern.

Gewächshaus einer Friedhofsgärtnerei

Die Verkaufsstelle der Gärtnerei befindet sich üblicherweise am Haupteingang eines größeren Friedhofs. Bei Anbietern am Nebeneingang und auf kleineren Friedhöfen handelt es sich meistens um einfache Blumenläden und nicht um Gärtner.

Leistungen der Friedhofsgärtnereien

Der Aufgabenbereich einer Friedhofsgärtnerei geht weit über die Nahversorgung mit Friedhofsblumen hinaus. Sie bietet umfassende Leistungen rund um Beerdigung, Trauerfeier, Grabgestaltung und Grabpflege.

Nahversorgung

In der Verkaufsstelle einer Friedhofsgärtnerei können sich Friedhofsbesucher mit Blumen und Bedarfsmitteln der Floristik versorgen. Dazu zählen zum Beispiel Blumenerde, Dünger und Grabvasen, aber auch Grabgestecke und Tannengrün für die Grabstelle. Oft bietet die Friedhofsgärtnerei zusätzlich Grablichter, Kerzen und anderen Grabschmuck an.

Grabbepflanzung vom Friedhofsgärtner

Grabgesteck aus der Friedhofsgärtnerei

Dieser Service ist besonders für ältere Menschen und für Besucher mit längerer Anfahrt praktisch. Sie müssen sich so auf dem Weg zum Friedhof nicht mit den Blumen, Erde und anderem Zubehör belasten.

Trauerfloristik

Der Friedhofsgärtner ist oft die erste Wahl, wenn es um Blumenschmuck für die Trauerfeier und Beerdigung geht. Er kann Sie bei der Auswahl von Trauerfloristik beraten, geschmackvolle Sträuße und Trauerkränze binden und Trauergestecke anfertigen.

Sarg mit Blumenschmuck vom Friedhofsgärtner

Blumenschmuck von der Friedhofsgärtnerei

Noch bequemer ist es für die Angehörigen allerdings, wenn sich der Bestatter um die Trauerfloristik kümmert. Er arrangiert auch die Kränze und Gestecke in der Kirche oder Trauerhalle. Gerne geben wir für Sie Blumenschmuck nach Ihrem Geschmack in Auftrag.

Bestattung planen

Trauerhalle mit Blumenschmuck vom FriedhofsgärtnerIm Trauerfall und für die Bestattungsvorsorge sind wir der richtige Ansprechpartner. Wir übernehmen die Organisation der Beerdigung, gestalten für Sie eine Trauerfeier und lassen Blumenschmuck nach Ihren Wünschen anfertigen.

Bestattung planen

Grabgestaltung und -bepflanzung

Provisorisch:

Nach einer Beisetzung wird die Grabstelle zunächst provisorisch hergerichtet. Das lockere Erdreich muss sich nämlich erst noch setzen, bevor die endgültige Bepflanzung erfolgen kann. Dazu wird die Erde festgeklopft und gegebenenfalls der Blumenschmuck von der Trauerfeier auf der Grabstätte arrangiert. Diese Aufgabe wird in der Regel von der Friedhofsverwaltung übernommen.

Friedhofsgärtnerei: Frisches Grab mit Blumenschmuck

Provisorisch hergerichtetes Grab

Sie können damit aber auch die Friedhofsgärtnerei betreuen. Vom Gärtner wird die Aufgabe besonders liebevoll erledigt und die Grabanlage ist meist schon nach dem Trauerkaffee fertig hergerichtet.

Dauerhaft:

Zwischen 6 und 12 Monaten nach der Beisetzung kann der Grabstein gesetzt werden. Jetzt ist auch die richtige Zeit, um die endgültige Bepflanzung der Grabstätte vorzunehmen. Die Friedhofsgärtnerei kann Sie dabei beraten und die Gartenarbeiten für Sie übernehmen.

  • Je nach Geschmack können Sie sich für eine Grabgestaltung mit klassischen Friedhofsblumen oder für eine moderne Variante entscheiden. Der Friedhofsgärtner macht Ihnen gern Vorschläge zur Bepflanzung der Grabstelle.
  • Generell haben Sie die Wahl zwischen einer jahreszeitlichen Wechselbepflanzung mit Blühpflanzen oder einer Dauerbepflanzung mit winterharten Pflanzen und Bodendeckern, die weniger aufwendig in der Grabpflege ist.
Jahreszeitliche Wechselbepflanzung vom Friedhofsgärtner

Jahreszeitliche Wechselbepflanzung

Friedhofsgärtnerei: Winterharte Heidepflanzen

Winterharte Heide

Grabpflege

Wenn es keine Angehörigen gibt, die die Grabpflege übernehmen, können Sie bei der Friedhofsgärtnerei eine Dauergrabpflege in Auftrag geben. Der Gärtner übernimmt dann den Gießdienst und pflegt die Grabanlage das ganze Jahr über. Das Geld für den Gießdienst und die Dauergrabpflege wird üblicherweise im Voraus auf ein Treuhandkonto eingezahlt.

Dauergrabpflege durch den Friedhofsgärtner

Gießdienst: Hilfe bei der Grabpflege

Darüber hinaus betreut der Friedhofsgärtner häufig auch die Wiesengräber und Gemeinschaftsgrabanlagen auf dem Friedhof. Die Kosten für den Gärtner werden in diesem Fall über die Friedhofsgebühren beglichen.

Pflege des Friedhofs

Neben Grabpflege und Floristik zählt auf vielen Friedhöfen auch die Pflege der Wege und Grünanlagen zu den Aufgaben des Friedhofsgärtners. Er schafft dadurch eine angenehme Atmosphäre für Trauernde, Spaziergänger und andere Besucher des Friedhofs.

Friedhofsgärtner bei der Beetpflege

Friedhofsgärtner

Ausbildung

Größere Betriebe bieten auch eine Ausbildung zum Friedhofsgärtner an. Sie vermitteln damit eine wichtige Kompetenz an die nächste Generation. Es handelt sich um eine zwei- bis dreijährige Ausbildung zum Gärtner mit Fachrichtung Friedhofsgärtnerei. Grabpflege und Trauerfloristik stellen zwei der Schwerpunkte bei dieser Fachrichtung dar.

Öffnungszeiten der Friedhofsgärtnerei

Die Öffnungszeiten der Friedhofsgärtnerei sind an die Öffnungs- und Schließzeiten des Friedhofs angepasst:

  • In der Regel hat eine Friedhofsgärtnerei zwölf Monate im Jahr geöffnet. Auch an Sonn- und Feiertagen ist sie für die Friedhofsbesucher da.
  • Die Öffnungszeiten können sich allerdings von Monat zu Monat unterscheiden. Im Winter schließen Friedhöfe und Friedhofsgärtnereien meistens um 16 oder 17 Uhr, im Sommer erst um 20 Uhr.

Bestattung von zuhause planen

Planen Sie mit uns eine Bestattung nach Ihren Wünschen. Sie erhalten ein unverbindliches Angebot ohne versteckte Kosten und mit voller Preistransparenz.

Frisches Grab mit Blumenschmuck vom Friedhofsgärtner

  • Ortsunabhängige Planung
  • Vollständige Organisation
  • Keine versteckten Kosten

Angebot selbst erstellen

Bewerten Sie diese Seite
Friedhofsgärtnerei
4.4 (88%) 5 vote[s]

1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich