FriedWald Wangen bei Göppingen

Der FriedWald Wangen liegt in der Nähe von Göppingen zwischen Stuttgart und Ulm. Hier können Sie selbst eine wunderschöne letzte Ruhestätte in einem vielfältigen Laubmischwald wählen.

Waldbestattung gestalten

FriedWald Wangen im Überblick

Region Göppingen
Bundesland Baden-Württemberg
Baumgrabarten Basisplatz
Gemeinschaftsbaumplatz
Familienbaum
Freundschaftbaum
Einzelbaum
Partnerbaum
Sternschnuppenbaum
Bäume Ahorn, Buche, Eiche, Esche, Hainbuche, Linde
Ausstattung Barrierefreie Toilette am Parkplatz
Andachtsplatz mit Kreuz
Eröffnung 12. Mai 2012

Lage des FriedWalds

Bei Uhingen in der Nähe von Göppingen, nur 42 Kilometer vom Stadtzentrum Stuttgart entfernt, liegt der FriedWald Wangen. Er bietet herrlichen Laubmischwald mit vielfältigen Möglichkeiten zur Beisetzung unter Buchen, Eichen, Eschen, Hainbuchen, Ahorn und Linden. Im Frühling ist es hier besonders schön, denn dann blühen die Buschwindröschen und der ganze FriedWald strahlt in den herrlichsten Grüntönen.

FriedWald Wangen bei Göppingen

Beisetzungen finden im FriedWald Wangen zu jeder Jahreszeit statt. Am Andachtsplatz mit Kreuz und Sitzgelegenheiten können die Trauergäste in Ruhe von ihren Liebsten Abschied nehmen. Die Besucher des FriedWalds können hier das ganze Jahr lang unter schönen Bäumen ihrer Verstorbenen gedenken.

Bestattung im FriedWald Wangen?
Jetzt Angebot einholen – kostenfrei und unverbindlich!
Loading

Ablauf einer Bestattung im FriedWald

  1. Beauftragen Sie November damit, die Waldbestattung durchzuführen. Wir stellen den Kontakt zum FriedWald Wangen her und helfen Ihnen bei der Auswahl einer Ruhestätte.
  2. Im Todesfall kümmern wir uns um alle Formalitäten. Wir organisieren die Überführung und Einäscherung, sprechen einen Termin für die Bestattung ab und bereiten die Abschiednahme vor.
  3. Am vereinbarten Termin ist alles bereits vorbereitet. Auf Wunsch wird im FriedWald eine Trauerfeier nach Ihren Vorstellungen abgehalten. Die Angehörigen können die Urnenbeisetzung begleiten.

Trauerfeiern im FriedWald Wangen

Eine Bestattung im FriedWald kann im Kreise der Angehörigen oder ganz ohne Begleitung (stille Beisetzung) erfolgen. Wenn Sie sich für eine Andacht oder Trauerfeier entscheiden, sind Sie in der Gestaltung ganz frei.

  • Die Trauergesellschaft kann sich am Grab oder an der Andachtsstelle gemeinsam vom Verstorbenen verabschieden.
  • Zur Abschiednahme kann Musik vom Tonträger gespielt, gesungen oder musiziert werden.
  • Wichtigster Punkt bei einer Trauerfeier ist in der Regel die Trauerrede. Ein professioneller Trauerredner, ein Geistlicher oder einer der Angehörigen kann darin auf das Leben des Verstorbenen zurückblicken und sein Wirken würdigen.
  • Der Andachtsplatz darf zur Bestattung mit Blumen geschmückt werden. Diese dürfen allerdings nicht auf der Ruhestätte verbleiben, damit der natürliche Charakter des Waldes nicht gestört wird.

Besprechen Sie Ihre Wünsche am besten mit November. Gerne stellen wir den Kontakt zu einem Trauerredner her und wir organisieren Blumenschmuck und Musik für die Trauerfeier.

Urnenangebot

Um die Umwelt nicht zu belasten, sind im FriedWald Wangen nur biologisch abbaubare Urnen zur Beisetzung zugelassen. In den FriedWald-Beisetzungsgebühren ist eine schlichte Urne bereits enthalten. Alternativ finden Sie bei November auch eine große Auswahl geschmackvoll gestalteter Urnen aus Naturstoff, die den FriedWald-Vorschriften entsprechen.

FriedWald Wangen, Urne Kiefer Hohlform

FriedWald-Urne Kiefer

FriedWald Wangen, Urne mit Goldrand

FriedWald-Urne mit Goldrand

FriedWald Wangen, Urne aus Steinmehl

FriedWald-Urne aus Steinmehl

Anfahrt zum FriedWald Wangen

Aus Richtung Göppingen:
Fahren Sie auf der Bundesstraße B 297 bis Faurndau und folgen Sie ab der Ortsmitte der Ausschilderung nach Wangen. Gleich hinter dem Edeka-Markt kurz vor dem Ortseingang Wangen biegen Sie rechts ab und folgen der FriedWald-Beschilderung.

Aus Richtung Schorndorf:
Folgen Sie der Göppinger Straße in Richtung Göppingen. Nach der Ortschaft Oberberken folgen Sie der Wangener Straße. In Wangen weisen Ihnen die FriedWald-Schilder den Weg zum FriedWald-Parkplatz.

Aus Richtung Stuttgart:
Fahren Sie auf der Bundesstraße B 10 bis zur Ausfahrt Faurndau und dann weiter auf der Bundesstraße B 297 bis Sie Faurndau erreichen. Ab der Ortsmitte folgen Sie der Ausschilderung nach Wangen. Gleich hinter dem Edeka-Markt kurz vor dem Ortseingang Wangen biegen Sie rechts ab und folgen der Beschilderung zum FriedWald-Parkplatz.

Die Zieladresse für Ihr Navigationssystem lautet:

FriedWald Wangen, Faurndauer Straße, 73117 Wangen
9,619042° E; 48,723631° N

Beisetzung im FriedWald Wangen

Im Trauerfall und für die Vorsorge sind wir Ihr Ansprechpartner. Holen Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot ohne versteckte Kosten und mit voller Preistransparenz.

    FriedWald Wangen bei Göppingen

  • Ortsunabhängige Planung
  • Vollständige Organisation
  • Keine versteckten Kosten

Angebot anfordern