FriedWald Bad Münstereifel
(Kreis Euskirchen)

Im FriedWald Bad Münstereifel bei Euskirchen erwarten Sie 150-jährige Eichen und zehn Meter hohe Stechpalmen. In dieser außergewöhnlich schönen Umgebung können Sie sich heute bereits einen Baum aussuchen, unter dem Sie Ihre letzte Ruhe finden wollen. Verschiedene Baumgrabarten stehen für Sie zur Auswahl.

Jetzt kostenfrei beraten lassen

Überblick: FriedWald Bad Münstereifel

Region Eifel/Kreis Euskirchen
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Baumarten Ahorn, Buche, Eiche, Hainbuche, Kirsche, Linde,
Roteiche, Stechpalme, Tanne, Weißdorn
Grabarten Wunschbaum (inkl. 2 Plätzen)
Einzelplatz
Basisplatz
Sternschnuppenbaum
Ausstattung Barrierefreie Toilette, Andachtsplatz
St.-Antonius-Kapelle
Eröffnung 8. März 2006

Lage des FriedWalds im Kreis Euskirchen

Der FriedWald Bad Münstereifel liegt mitten im idyllischen Naturpark Nordeifel. Er zeichnet sich durch seinen einzigartigen, 150-jährigen Eichenbestand sowie eine Vielzahl anderer Baumarten wie Buchen, Kirschbäumen, Linden und Tannen aus. Eine weitere Besonderheit in diesem Bestattungswald ist die Stechpalme mit einem außergewöhnlich hohen Wuchs von gut zehn Metern.

FriedWald Bad Münstereifel, Kreis Euskirchen

In unmittelbarer Nähe zum Parkplatz befindet sich die St.-Antonius-Kapelle. Dieser schöne Andachtsort bietet Trauergästen und Besuchern des FriedWald Bad Münstereifel eine willkommene Gelegenheit zur Rast und zum stillen Gedenken an die Verstorbenen.

Bestattung im FriedWald Bad Münstereifel?
Jetzt Angebot einholen – kostenfrei und unverbindlich!!
Loading

FriedWald Bad Münstereifel: Kosten und Ruhefrist

Wunschbaum inklusive 2 Plätzen Einzelplatz
mit Baumauswahl
Basisplatz
ohne Baumauswahl
Sternschnuppen-
baum
Kosten 2.490 – 6.990 € 770 – 1.200 € 490 € kostenfrei
Kosten Zusatzplatz 300 €
Beisetzungskosten pro Bestattung 350 € 350 € 350 € 350 €
Ruhezeit bis 99 Jahre zurzeit 25 Jahre zurzeit 25 Jahre bis 99 Jahre

Ablauf einer Waldbestattung

  1. Beauftragen Sie November damit, die Bestattung im FriedWald durchzuführen. Wir treten mit der Friedhofsverwaltung in Kontakt und helfen Ihnen bei der Auswahl einer Ruhestätte.
  2. Im Todesfall kümmern wir uns um alle Formalitäten. Wir organisieren die Überführung und Kremation, sprechen mit dem FriedWald einen Termin für die Beisetzung ab und bereiten die Abschiednahme vor.
  3. Am vereinbarten Termin ist alles bereits vorbereitet. Auf Wunsch wird auf dem Andachtsplatz oder an der Baumgrabstätte eine Trauerfeier abgehalten. Die Angehörigen können die Urnenbeisetzung begleiten.

Trauerfeier im FriedWald Bad Münstereifel | Quelle: FriedWald GmbH

Trauerfeiern im FriedWald

Grundsätzlich kann eine Beisetzung im FriedWald Bad Münstereifel mit oder ohne Begleitung erfolgen. Wenn Sie eine gemeinsame Andacht wünschen, vereinbaren wir für Sie einen Termin. In der Gestaltung sind Sie ganz frei.

  • Vor der Beisetzung haben die Angehörigen Gelegenheit, in Ruhe vom Verstorbenen Abschied nehmen.
  • Ein professioneller Trauerredner, ein Geistlicher oder einer der Angehörigen kann dazu auf dem Andachtsplatz oder direkt an der Grabstelle eine Rede halten.
  • Wünschen Sie sich musikalische Untermalung? Die Trauergesellschaft kann gemeinsam singen, Instrumente spielen oder Musik vom Tonträger erklingen lassen.
  • Kerzen, Blumen, Fotos und anderer Grabschmuck an der Baumgrabstätte sind im FriedWald nicht gestattet, da der natürliche Charakter der Umgebung erhalten bleiben soll. Auch Blumenschmuck für die Trauerfeier muss nach der Beisetzung wieder entfernt werden.

Besprechen Sie Ihre Wünsche am besten mit November. Gerne stellen wir den Kontakt zu einem Trauerredner her und organisieren Musik für die Trauerfeier.

Urnenangebot für den FriedWald

Aus Umweltschutzgründen sind im FriedWald Bad Münstereifel ausschließlich biologisch abbaubare FriedWald-Urnen zugelassen. In den Beisetzungsgebühren ist eine schlichte Aschekapsel bereits enthalten. Alternativ halten wir ein großes Angebot geschmackvoll gestalteter Urnen aus Naturstoff für Sie zur Auswahl bereit.

FriedWald Bad Münstereifel, Aschekapsel

FriedWald-Aschekapsel

FriedWald Bad Münstereifel, Urne mit Baum

FriedWald-Urne mit Baum

FriedWald Bad Münstereifel, Urne mit Goldrand

FriedWald-Urne mit Goldrand

FriedWald Bad Münstereifel, Urne mit Birkenrinde

FriedWald-Urne mit Birkenrinde

Entlasten Sie Ihre Familie im Todesfall

Eine Bestattungsvorsorge geht einfacher als Sie denken. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zur Waldbestattung in Deutschland und zu den Kosten einer individuellen Vorsorge.

    Waldbestattung mit Trauerfeier
  • Alle Bestattungswälder
  • Individuelles Angebot
  • Ohne versteckte Kosten

Persönliche Beratung testen

Anfahrt zum FriedWald Bad Münstereifel

  • Fahren Sie auf der Autobahn A 1 bis zur Ausfahrt Bad Münstereifel/Mechernich und folgen Sie anschließend der Beschilderung nach Bad Münstereifel.
  • Durchfahren Sie die Serpentinen und biegen Sie am Zebrastreifen rechts ab (in Richtung Bundesstraße B 51).
  • Nehmen Sie im ersten Kreisverkehr die Ausfahrt in Richtung Euskirchen. Nach ca. 3 km biegen Sie rechts nach Iversheim ab.
  • Folgen Sie der Straße durch Iversheim bis zum Lotto-Toto-Laden. Vor diesem Laden folgen Sie der Beschilderung Sportplatz/Wanderparkplatz.
  • Hinter dem Sportplatz erreichen Sie nach ca. 500 m den FriedWald-Parklpatz.

Mit dem Navigationssystem steuern Sie den Buschhöhlenweg in 53902 Iversheim an. Von dort folgen Sie der Beschilderung zum FriedWald-Parkplatz.

Die Koordinaten für den FriedWald-Parkplatz lauten:

6,776381° E; 50,574251° N