FriedWald Bad Berka
im südlichen Weimarer Land

Der FriedWald Bad Berka erwartet Sie im schönen Thüringer Ilmtal, südlich von Weimar, Jena und Erfurt. Auf einer Fläche von 47 Hektar stehen hier Buchen, Eichen, Ahorn- und verschiedene Nadelbäume für naturnahe Bestattungen zur Auswahl. Regeln Sie jetzt schon Ihre Bestattung im FriedWald und suchen Sie sich selbst einen Baum für Ihre letzte Ruhe aus.

Jetzt beraten lassen

Überblick: FriedWald Bad Berka

Region Südliches Weimarer Land
Bundesland Thüringen
Baumarten Ahorn, Buche, Eiche, Fichte, Lärche
Grabarten Wunschbaum (inkl. 2 Plätzen)
Einzelplatz
Basisplatz
Sternschnuppenbaum
Ausstattung Andachtsplatz mit Sitzgelegenheiten
Eröffnung 5. April 2018

Lage des FriedWald Bad Berka

Der FriedWald Bad Berka liegt im thüringischen Ilmtal, nicht weit von Erfurt, Weimar und Jena. Es handelt sich um den ersten FriedWald, der in Thüringen eröffnet wurde. Von Erfurt sind es knapp 27 Kilometer oder eine gute Stunde mit dem Auto; von Weimar aus erreichen Sie den FriedWald Bad Berka in 20 Minuten (12 km); von Jena sind es 40 Kilometer oder 35 Minuten mit dem Auto.

Quelle: FriedWald Bad Berka

Beschreibung des FriedWalds

Das Weimarer Land mit dem Mittleren Ilmtal und dem FriedWald Bad Berka hat zu jeder Jahreszeit seinen eigenen Reiz. Das Waldbild wird von frei wachsenden Buchen jeder Altersstufe geprägt. Zwischen den silbergrauen Baumstämmen finden sich außerdem Ahorn- und Kirschbäume, Eichen, Eschen sowie vereinzelte Fichten und Lärchen.

Waldbild | Quelle: FriedWald Bad Berka

Der FriedWald Bad Berka verströmt das ganze Jahr über eine heitere Ruhe. Im Frühling blühen hier Leberblümchen, Buschwindröschen, Veilchen und Wald-Hortensien. Im Herbst erstrahlt der ganze Wald in gelben, roten und orangefarbenen Tönen.  

Ganz in der Nähe des FriedWalds steht der Paulinenturm, ein steinerner Aussichtsturm mit Holzwendeltreppe. Von seiner Aussichtsplattform bietet sich ein herrlicher Ausblick über Bad Berka und das Mittlere Ilmtal.

Bestattungen im FriedWald Bad Berka

Im FriedWald Bad Berka werden Naturbestattungen unter Laub- und Nadelbäumen angeboten. Schon zu Lebzeiten können Sie sich dafür entscheiden, hier Ihre letzte Ruhe zu finden: Sie haben die Wahl zwischen einem Basisplatz, der vom Förster zugewiesen wird, einem Platz an einem Baum Ihrer Wahl oder einem eigenen Baum, der Ihnen und Ihren Angehörigen exklusiv zur Verfügung steht.

Andachtsplatz | Quelle: FriedWald Bad Berka

Auf dem zentralen Andachtsplatz können christliche Trauerfeiern oder freie Abschiedszeremonien abgehalten werden. Er bietet ausreichend Sitzgelegenheiten für die Trauergäste und ein aufwendig gearbeitetes Kreuz. Eine Abschiednahme unter freiem Himmel, mit dem friedlichen Wald als Hintergrund, wird von vielen Hinterbliebenen als sehr tröstlich empfunden.

Planen Sie eine Waldbestattung

Eine Bestattungsvorsorge geht einfacher als Sie denken. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zur Waldbestattung in Deutschland und zu den Kosten einer individuellen Vorsorge.

    Waldbestattung im FriedWald
  • Alle Bestattungswälder
  • Individuelles Angebot
  • Ohne versteckte Kosten

Jetzt Angebot anfordern

FriedWald Bad Berka: Kosten und Ruhefrist

Wunschbaum inklusive 2 Plätzen Einzelplatz
mit Baumauswahl
Basisplatz
ohne Baumauswahl
Sternschnuppen-
baum
Kosten 2.490 – 6.990 € 770 – 1.200 € 490 € kostenfrei
Kosten Zusatzplatz 300 €
Beisetzungskosten pro Bestattung 350 € 350 € 350 € 350 €
Ruhezeit bis 99 Jahre zurzeit 20 Jahre zurzeit 20 Jahre bis 99 Jahre

Ablauf einer Waldbestattung

  1. Beauftragen Sie November damit, die Bestattung durchzuführen. Wir stellen den Kontakt zum FriedWald Bad Berka her und helfen Ihnen gerne bei der Auswahl einer Baumgrabstätte.
  2. Im Trauerfall kümmern wir uns um alle Formalitäten. Wir organisieren die Überführung und Einäscherung, sprechen mit dem FriedWald-Förster einen Termin ab und bereiten die Beisetzung vor.
  3. Am vereinbarten Termin ist bereits alles vorbereitet. Auf Wunsch wird auf dem Andachtsplatz eine Trauerfeier nach Ihren Vorstellungen abgehalten. Die Angehörigen können die Urnenbeisetzung begleiten.
Infotafel | Quelle: FriedWald Bad Berka

Trauerfeiern im FriedWald Bad Berka

Grundsätzlich sind im FriedWald Bad Berka begleitete und unbegleitete Beisetzungen möglich. Wenn Sie eine Abschiednahme wünschen, sind Sie in der Gestaltung ganz frei: Klassische Trauerfeiern mit Geistlichem oder professionellem Redner und Musik sind ebenso möglich wie individuelle Zeremonien, Tanz oder Gesang. Auch zur Urnenbeisetzung unter dem Baum können ein paar Worte gesprochen oder Musik gespielt werden.

Wünschen Sie lieber eine unbegleitete Bestattung? Auch das ist selbstverständlich kein Problem. Auf Wunsch setzt der FriedWald-Förster die Urne in aller Stille und ohne Begleitung durch die Angehörigen bei.

Trauerfeier im FriedWald Bad Berka | Quelle: FriedWald GmbH

Urnen für den FriedWald

Zum Schutze der Umwelt sind im FriedWald Bad Berka ausschließlich Urnen aus Naturstoff für Bestattungen zugelassen. In den Beisetzungsgebühren ist der Preis für eine biologisch abbaubare FriedWald-Aschekapsel bereits enthalten.

Wenn Sie lieber selbst eine Auswahl treffen möchten, ist das aber auch kein Problem. Bei November halten wir eine große Auswahl an Biournen für Sie bereit, die sich alle für eine Bestattung im FriedWald eignen. Bestimmt ist auch ein schönes Modell für Sie dabei.

Eine schöne Auswahl: Verschiedene Urnen für die Waldbestattung im FriedWald Bad Berka

Blumen und Grabschmuck

Der FriedWald Bad Berka ermöglicht naturnahe Bestattungen in einem geschützten Ökosystem. Die Natürlichkeit des Waldes soll dabei stets gewahrt bleiben. Trauerkränze und anderer Blumenschmuck dürfen zur Abschiednahme aufgestellt werden, aber anschließend nicht im Wald verbleiben.

Auf Wunsch wird an Ihrem Baum eine kleine Namenstafel angebracht. Eine andere Kennzeichnung oder individuelle Grabgestaltung sind im FriedWald Bad Berka nicht vorgesehen. Die Grabgestaltung übernimmt hier die Natur.

Entlasten Sie Ihre Familie im Todesfall

Eine Bestattungsvorsorge geht einfacher als Sie denken. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zur Waldbestattung in Deutschland und zu den Kosten einer individuellen Vorsorge.

    Waldbestattung mit Trauerfeier
  • Alle Bestattungswälder
  • Individuelles Angebot
  • Ohne versteckte Kosten

Persönliche Beratung testen

Anfahrt zum FriedWald Bad Berka

Die Anfahrt zum FriedWald Bad Berka erfolgt aus Richtung Jena über die Autobahn A 4, aus Richtung Weimar über die Berkaer Straße und aus Richtung Erfurt über die Bundesstraßen B 7 und B 85.

Die Zieladresse für Ihr Navigationssystem lautet:

FriedWald Bad Berka, Walpertalstraße, 99438 Bad Berka

Koordinaten FriedWald-Parkplatz:

50.902566°N, 11.307995°E