FriedWald Elisenruhe
bei Überlingen am Bodensee

Der FriedWald Elisenruhe liegt im Linzgau am Bodensee, nur 15 Kilometer von Überlingen entfernt. In dieser idyllischen Landschaft können Sie sich schon zu Lebzeiten eine letzte RuhestĂ€tte unter Buchen, LĂ€rchen, Linden und anderen frei wachsenden BĂ€ume aussuchen.

Jetzt beraten lassen

Überblick: FriedWald Elisenruhe

Region Bodensee
Bundesland Baden-Württemberg
Baumarten Ahorn, Buche, Douglasie, Lärche, Linde
Grabarten Wunschbaum (inkl. 2 Plätzen)
Einzelplatz
Basisplatz
Sternschnuppenbaum
Ausstattung Andachtsplatz mit Kreuz, Rednerpult und Bänken
Eröffnung 8. Mai 2015

Lage des FriedWalds im Linzgau

Der FriedWald Elisenruhe im Walddistrikt Nagelstein ist neben dem Standort Heiligenberg der zweite Bestattungswald bei Überlingen am Bodensee. Die liebliche Gegend ist von Obst- und Weinanbaugebieten sowie weitlĂ€ufigen Moorgebieten geprĂ€gt.

Beschreibung des FriedWalds

Die hÀufigsten Baumarten im FriedWald Elisenruhe sind Ahorne, Buchen, LÀrchen und Linden. Vereinzelt findet man im Bestattungswald aber auch mÀchtige amerikanische Douglasien. Unter all diesen Baumarten können naturverbundene Menschen zur letzten Ruhe gebettet werden.

Bestattungen im FriedWald Elisenruhe

Bestattungen werden im FriedWald Elisenruhe – abhĂ€ngig von der Witterung – zu jeder Jahreszeit durchgefĂŒhrt. Mitten im Bestattungswald lĂ€dt ein Andachtsplatz zum Innehalten und stillen Gedenken ein. Hier können sich die Angehörigen vor der Beisetzung versammeln und gemeinsam an der Urne Abschied vom Verstorbenen nehmen. Auch individuelle Trauerfeiern können an diesem schönen Ort ausgerichtet werden.

FriedWald Elisenruhe bei Überlingen am Bodensee

Beisetzungen in der Wasserschutzzone

Einige TeilflÀchen des FriedWalds Elisenruhe sind als gesonderte Wasserschutzzonen ausgewiesen. Auch in diesen Bereichen sind Beisetzungen in speziellen Edelstahlurnen möglich. Nach Ablauf der Ruhezeit wird die Asche in ein Areal hinter dem Andachtsplatz umgebettet.

FriedWald-Bestattung planen

Wir organisieren Bestattungen in jedem FriedWald, ĂŒberall in Deutschland. Lassen Sie sich persönlich dazu beraten! Anschließend erhalten Sie ein unverbindliches Angebot mit voller Preistransparenz.

  • Alle BestattungswĂ€lder
  • Individuelles Angebot
  • Ohne versteckte Kosten

Jetzt Angebot anfordern

FriedWald Elisenruhe: Kosten und Ruhefrist

Wunschbaum inklusive 2 Plätzen Einzelplatz
mit Baumauswahl
Basisplatz
ohne Baumauswahl
Sternschnuppen-
baum
Kosten 2.890 – 7.490 € 890 – 1.390 € 590 € kostenfrei
Kosten Zusatzplatz 350 €
Beisetzungskosten pro Bestattung 450 € 450 € 450 € 450 €
Beisetzungskosten in der Wasserschutzzone 725 € 725 € 725 € 725 €
Ruhezeit bis 99 Jahre zurzeit 15 Jahre zurzeit 15 Jahre bis 99 Jahre

Ablauf einer Waldbestattung

  1. Beauftragen Sie November damit, die Bestattung durchzufĂŒhren. Wir stellen den Kontakt zum FriedWald Elisenruhe her und helfen Ihnen gerne bei der Auswahl einer BaumgrabstĂ€tte.
  2. Im Trauerfall kĂŒmmern wir uns um alle FormalitĂ€ten. Wir organisieren die ÜberfĂŒhrung und EinĂ€scherung, sprechen mit dem FriedWald-Förster einen Termin ab und bereiten die Beisetzung vor.
  3. Am vereinbarten Termin ist bereits alles vorbereitet. Auf Wunsch wird auf dem Andachtsplatz eine Trauerfeier nach Ihren Vorstellungen abgehalten. Die Angehörigen können die Urnenbeisetzung begleiten.
Trauerfeier | Quelle: FriedWald Elisenruhe

Trauerfeiern im FriedWald Elisenruhe

Ob Waldbestattung mit Trauerfeier oder Beisetzung in aller Stille: Im FriedWald Elisenruhe ist beides möglich.

  • Am Grab oder auf dem Andachtsplatz kann eine klassische Abschiednahme mit Trauerredner und Musik abgehalten werden.
  • Auch eine freie Zeremonie mit Tanz und Gesang ist möglich – in der Gestaltung sind Sie bzw. die Hinterbliebenen ganz frei.
  • Auf Wunsch erfolgt die Bestattung in aller Stille. Der FriedWald-Förster setzt die Urne dann ohne Begleitung der Angehörigen am vorgesehenen Baum bei.

Urnen fĂŒr den FriedWald

Um das natĂŒrliche Ökosystem Wald nicht zu belasten, sind im FriedWald Elisenruhe ausschließlich biologisch abbaubare Urnen aus Naturstoff zugelassen. In den FriedWald-BeisetzungsgebĂŒhren ist eine schlichte Aschekapsel bereits enthalten.

Wenn Sie lieber eine persönliche Auswahl treffen möchten, finden Sie bei November ein großes Angebot ansprechend gestalteter Biournen, die sich fĂŒr eine Bestattung im Wald eignen. Bestimmt ist ein Modell fĂŒr Ihren Geschmack dabei.

Eine schöne Auswahl: Verschiedene Urnen fĂŒr den FriedWald Elisenruhe

FriedWald-Bestattung planen

Wir organisieren Bestattungen in jedem FriedWald, ĂŒberall in Deutschland. Lassen Sie sich persönlich dazu beraten! Anschließend erhalten Sie ein unverbindliches Angebot mit voller Preistransparenz.

  • Alle BestattungswĂ€lder
  • Individuelles Angebot
  • Ohne versteckte Kosten

Jetzt Beratung anfordern

Anfahrt zum FriedWald Elisenruhe

Achtung: Es gibt in Heiligenberg zwei FriedWald-Standorte: Den FriedWald
Elisenruhe und den etwa zwei Kilometer entfernten Standort Heiligenberg. Der Weg zu
beiden Standorten ist ab dem Postplatz vor dem Schlosscafé ausgeschildert.

Über die A 81/A 98

  • Wechseln Sie am Autobahnkreuz Hegau von der Autobahn A 81 auf die A 98 in Richtung Lindau/Stockach. Nach der Anschlussstelle Stockach-Ost folgen Sie der Straße weiter in Richtung Friedrichshafen/Lindau/Überlingen. Fahren Sie an der Ausfahrt Überlingen ab in Richtung Saulgau/Pfullendorf.
  • Folgen Sie der Ausschilderung ĂŒber Frickingen bis nach Heiligenberg. In Heiligenberg folgen Sie der Hauptstraße und biegen am Postplatz rechts ab in Richtung Betenbrunn.
  • Ca. 800 m hinter dem Ortsausgangsschild erreichen Sie den FriedWald-Parkplatz auf der rechten Seite.

Aus Norden/Sigmaringen kommend

  • Fahren Sie von Sigmaringen auf der Landesstraße L 456 bis Krauchenwies. Dort biegen Sie ab in Richtung Pfullendorf. Fahren Sie weiter durch Pfullendorf in Richtung Ravensburg/Denkingen.
  • Folgen Sie in Denkingen der Ausschilderung nach Heiligenberg. Folgen Sie in Heiligenberg der Hauptstraße. Am Postplatz biegen Sie links ab in die Straße Richtung Betenbrunn.
  • Ca. 800 m hinter dem Ortsausgangsschild erreichen Sie den FriedWald-Parkplatz auf der rechten Seite.

Die Zieladresse fĂŒr Ihr Navigationssystem lautet:

FriedWald Elisenruhe, Kreuzung Betenbrunner Straße und Salemer Straße, 88633 Heiligenberg

(Folgen Sie ab hier der Ausschilderung zum FriedWald Elisenruhe)

Koordinaten Parkplatz:

8.812636°E, 51.65424°N

HĂ€ufige Fragen

Bei einer Waldbestattung sind Sie nicht an Ihren Wohnort oder an Ihr Bundesland gebunden. FriedWald-Standorte gibt es ĂŒberall in Deutschland! Sie haben die freie Auswahl und können Ihre Bestattung in jedem FriedWald planen – bundesweit.

Der FriedWald ist ein offenes Waldgebiet. Das gesamte GelÀnde ist rund um die Uhr zugÀnglich.

Eine FriedWald-Bestattung bietet viele Vorteile gegenĂŒber dem Friedhof. Dies sind die wichtigsten:

  • Letzte Ruhe in einer natĂŒrlichen Umgebung
  • Pflegefreies Grab – Entlastung fĂŒr die Angehörigen
  • GĂŒnstige Beisetzungs- und Grabkosten
  • GrabstĂ€tte jederzeit zugĂ€nglich

Sollte ein Baum durch Blitzschlag, Unwetter, Sturm oder sonstige GrĂŒnde zerstört werden, pflanzt der FriedWald an derselben Stelle einen neuen Baum. DarĂŒber werden auch die Angehörigen informiert. Die GrabstĂ€tten werden dadurch nicht gestört.

Die Urnen werden in einer Tiefe von ca. 80 cm bestattet. Dort sind sie vor Wildschweinen und anderen Waldbewohnern sicher. Wilde Tiere interessieren sich aber sowieso nicht fĂŒr die Urnen, da diese nichts Essbares enthalten.