FriedWald Goch-Tannenbusch in der Region Niederrhein bei Kleve

Im FriedWald Goch-Tannenbusch bei Kleve können Sie Ihre letzte Ruhe unter frei wachsenden Bäumen finden. In diesem schönen Waldgebiet mit Andachtsplatz für Trauerfeiern stehen unter anderem Buchen, Eichen, Ahornbäume und Tannen zur Auswahl.

Jetzt beraten lassen

Überblick: FriedWald Goch-Tannenbusch

Region Kreis Kleve
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Baumarten Buche, Ahorn, Eiche, Stechpalme, Linde, Douglasie, Küstentanne
Grabarten Wunschbaum (inkl. 2 Plätzen)
Einzelplatz
Basisplatz
Sternschnuppenbaum
Ausstattung Andachtsplatz mit Kreuz und Sitzbänken
barrierefreie Toilette am FriedWald-Parkplatz
Eröffnung 13. November 2019

Lage des FriedWaldes bei Kleve

Der FriedWald Goch-Tannenbusch erwartet Sie im 240 Hektar großen Waldgebiet Tannenbusch in der Region Niederrhein. Er liegt zwischen den Orten Goch und Kleve direkt an der Bedburger Straße, die parallel zur Bundesstraße B 9 verläuft. Der FriedWald ist daher gut mit dem eigenen Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

FriedWald Goch-Tannenbusch

Beschreibung des Waldgebiets

Beim FriedWald Goch-Tannenbusch handelt sich um einen schönen Mischwald, der von frei wachsenden Buchen in jeder Altersstufe dominiert wird. Für Bestattungen stehen aber auch Ahornbäume, Eichen und für diese Region seltene Baumarten wie Stechpalme, Linde, Douglasie und Küstentanne zur Verfügung.

Das Waldgebiet lädt zum Erinnern und Spazierengehen ein. Es ist von einem ebenen und sehr gepflegten Wegenetz durchzogen, auf dem sich auch ältere und gehbehinderte Menschen problemlos bewegen können.

Pilze im FriedWald Goch-Tannenbusch

Bestattungen im FriedWald Goch-Tannenbusch

Bestattungen werden im FriedWald Goch-Tannenbusch das ganze Jahr über durchgeführt. Auch Besichtigungen sind jederzeit möglich; das Waldgebiet steht Besuchern rund um die Uhr offen. Wohnen Sie in der Nähe? Dann kommen Sie doch auf einen Waldspaziergang vorbei und suchen sich jetzt schon einen Baum aus, unter dem Sie später bestattet werden möchten.

Freier Baum im FriedWald Goch-Tannenbusch

Für klassische Trauerfeiern oder stille Abschiednahmen steht in jedem FriedWald ein Andachtsplatz mit Holzkreuz und Sitzbänken zur Verfügung.

Bestattung im FriedWald Goch-Tannenbusch?
Jetzt Angebot einholen – kostenfrei und unverbindlich!
Loading

FriedWald Goch-Tannenbusch: Kosten und Ruhefrist

Wunschbaum inklusive 2 Plätzen Einzelplatz
mit Baumauswahl
Basisplatz
ohne Baumauswahl
Sternschnuppen-
baum
Kosten 2.490 – 6.990 € 770 – 1.200 € 490 € kostenfrei
Kosten Zusatzplatz 300 €
Beisetzungskosten pro Bestattung 350 € 350 € 350 € 350 €
Ruhezeit bis 99 Jahre zurzeit 15 Jahre zurzeit 15 Jahre bis 99 Jahre

Ablauf einer Waldbestattung

  1. Beauftragen Sie November damit, die Bestattung durchzuführen. Wir stellen den Kontakt zum FriedWald Goch-Tannenbusch her und helfen Ihnen bei der Auswahl einer Baumgrabstätte.
  2. Im Todesfall kümmern wir uns um alle Formalitäten. Wir organisieren die Überführung und Einäscherung, sprechen mit dem FriedWald-Förster einen Termin ab und bereiten die Beisetzung vor.
  3. Am vereinbarten Termin ist bereits alles vorbereitet. Auf Wunsch wird auf dem Andachtsplatz eine Trauerfeier nach Ihren Vorstellungen abgehalten. Die Angehörigen können die Urnenbeisetzung begleiten.

Waldbild im FriedWald Goch-Tannenbusch

Trauerfeiern im FriedWald

Der FriedWald ist ein freundlicher, freier Ort, an dem eine Abschiednahme nach Ihrem persönlichen Geschmack vollzogen werden kann. Ob christliche Trauerfeier oder individuelle Zeremonie, auf dem Andachtsplatz oder an der Baumgrabstätte können die Angehörigen das Leben des Verstorbenen würdigen und gemeinsam Lebewohl sagen.

Wenn Sie lieber eine stille Beisetzung wünschen, ist das auch kein Problem. Gerne bestattet der FriedWald-Förster die Urne auch ohne Begleitung durch die Angehörigen.

Trauerfeier im FriedWald Goch-Tannenbusch | Quelle: FriedWald GmbH

Urnen für den FriedWald

Um das natürliche Ökosystem Wald nicht zu belasten, sind im FriedWald Goch-Tannenbusch ausschließlich biologisch abbaubare Urnen aus Naturstoff zugelassen. In den FriedWald-beisetzungsgebühren ist eine schlichte Aschekapsel bereits enthalten.

Wenn Sie lieber eine persönliche Auswahl treffen möchten, finden Sie bei November ein großes Angebot ansprechend gestalteter Biournen, die sich für eine Bestattung im Wald eignen. Bestimmt ist ein Modell für Ihren Geschmack dabei.

FriedWald Goch-Tannenbusch, Aschekapsel

FriedWald-Aschekapsel

FriedWald Goch-Tannenbusch, Urne mit Baum

FriedWald-Urne mit Baum

FriedWald Goch-Tannenbusch, Urne mit Goldrand

FriedWald-Urne mit Goldrand

FriedWald Goch-Tannenbusch, Urne mit Birkenrinde

FriedWald-Urne mit Birkenrinde

Entlasten Sie Ihre Familie im Todesfall

Eine Bestattungsvorsorge geht einfacher als Sie denken. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zur Waldbestattung in Deutschland und zu den Kosten einer individuellen Vorsorge.

    Waldbestattung mit Trauerfeier
  • Alle Bestattungswälder
  • Individuelles Angebot
  • Ohne versteckte Kosten

Persönliche Beratung testen

Anfahrt zum FriedWald Goch-Tannenbusch

Über die A 57

  • Folgen Sie der Autobahn A 57 bis zur Ausfahrt 2 (Kleve) und biegen Sie dann rechts ab auf die Bundesstraße B 9 in Richtung Kleve/Kranenburg/GochWest.
  • Folgen Sie der B 9 für ca. 6 km. Biegen Sie dann erneut rechts ab auf die Klever Straße und nach 240 m gleich wieder links auf die Motzfeldstraße.
  • Nach 550 m auf der Motzfeldstraße fahren Sie links ab auf die Bedburger Straße. Folgen Sie der Bedburger Straße ca. 2 km. Danach weist Ihnen die Beschilderung den Weg zum FriedWald-Parkplatz auf der rechten Seite.

Von Goch kommend

  • Fahren Sie auf die Klever Straße in Richtung Norden/Kleve. Folgen Sie der Straße durch Pfalzdorf und bis kurz vor die B 9. Biegen Sie dort rechts ab auf die Motzfeldstraße.
  • Fahren Sie nach 550 m links ab auf die Bedburger Straße und folgen Sie dieser für ca. 2 km. Danach weist Ihnen die Beschilderung den Weg zum FriedWald-Parkplatz auf der rechten Seite.

Von Kleve kommend

  • Fahren Sie auf die Nassauerallee in Richtung Norden/Gosch und weiter auf die B 9. Nach ca. 7 km biegen Sie links ab auf die Klever Straße und nach weiteren 240 m gleich wieder links auf die Motzfeldstraße.
  • Nach 550 m auf der Motzfeldstraße fahren Sie links ab auf die Bedburger Straße. Folgen Sie der Bedburger Straße ca. 2 km. Danach weist Ihnen die Beschilderung den Weg zum FriedWald-Parkplatz auf der rechten Seite.

Die Zieladresse für Ihr Navigationssystem lautet:
Bedburger Straße, 47574 Goch

Koordinaten Parkplatz:
51.735969°N, 6.167783°E