Seebestattung vor Kiel

Die Kieler Bucht schmiegt sich an die Ostküste Schleswig-Holsteins. Das Küstenmeer vor dem Ostseebad Strande in der Nähe der Kieler Förde bildet einen wunderschönen Hintergrund für naturnahe Seebestattungen.

Seebestattung vor Kiel: SeeurneIm Trauerfall sind wir deutschlandweit für Sie da. Wir kümmern uns um alle Formalitäten, organisieren die Überführung ins Krematorium und kontaktieren die Reederei für Sie. Gemeinsam gestalten wir eine Seebestattung vor Kiel nach Ihren Wünschen.

Seebestattung gestalten

Der Hafen

Der kleine Ort Strande liegt etwa einen Kilometer nördlich von Kiel. Er ist über gut ausgebaute Straßen bequem mit dem Auto sowie von der Kieler Innenstadt mit verschiedenen Buslinien zu erreichen. Von Strande aus starten die Schiffe der Seebestattungs-Reederei Albrecht regelmäßig zu Beisetzungen im Küstenmeer.

Das Schiff

Auf dem Schiff finden bis zu 40 Personen Platz. Es bietet eine gediegene Ausstattung und komfortablen Aufenthalt für die Trauergäste.

Das Bestattungsgebiet

Die Beisetzung der Seeurne findet in einem speziell ausgewiesenen Gebiet im Küstenmeer der Kieler Bucht statt. Fischerei und Wassersport sind hier nicht gestattet, so dass der Verstorbene eine friedliche letzte Ruhe findet.

Ablauf der Seebestattung

Die Trauergäste werden während der gesamten Beisetzungsfahrt aufmerksam und einfühlsam durch den Kapitän und seine Mannschaft von der Reederei Albrecht betreut.

Individuelle Gestaltung

Seebestattung vor Kiel: Möwe vor blauem HimmelDie Beisetzung im Meer vor Kiel wird im Rahmen traditioneller seemännischer Zeremonien vollzogen. Gerne berücksichtigen wir dabei aber Ihre persönlichen Wünsche.

Seebestattung gestalten

Die Ankunft

  • Der Kapitän begrüßt die Trauergäste auf dem Schiff. Die Urne steht bereits im Salon aufgebahrt und ist Ihren individuellen Wünschen entsprechend mit Blumen geschmückt.
  • Während der Fahrt in das Beisetzungsgebiet können die Angehörigen in aller Stille persönlich Abschied nehmen und des Verstorbenen gedenken.
Seebestattung vor Kiel: Urne mit Blumenschmuck
Seebestattung vor Kiel: geschmückte Seeurne

Die Abschiedszeremonie

  • Nach der Ankunft im Beisetzungsgebiet versammeln sich die Trauergäste an Deck des Schiffs. Hier können die Angehörigen ein paar persönliche Worte sprechen und dabei das Leben des Verstorbenen würdigen.
  • Anschließend wird die Urne langsam ins Meer hinabgelassen.
  • Als letzten Gruß können die Angehörigen Blütenblätter oder Blumen ins Wasser geben.
  • Zum Abschluss lässt das Schiff sein Horn einmal ertönen. Es dreht eine Ehrenrunde um die Beisetzungsstelle und fährt dann wieder zurück in Richtung Strande.

Die Rückfahrt

  • Auf der Rückfahrt werden nach Wunsch heiße und kalte Getränke sowie Kuchen oder kalte Platten serviert.
  • Nach der Bestattung erhalten die Angehörigen eine Seegrabmappe mit einem Auszug aus dem Schiffstagebuch und einer Seekarte. Darin ist die genaue Beisetzungsposition in der Kieler Bucht vermerkt.
  • Nach etwa zwei Stunden legt das Schiff wieder in Strande an.
Seebestattung vor Kiel: Kaffeetafel
Seebestattung vor Kiel: Käseplatte für die Kaffeetafel

Kosten der Seebestattung

Seebestattungen vor Kiel bewegen sich im mittleren Preissegment. Eine unbegleitete Beisetzung ohne Angehörige ist immer die günstigste Option. Bei einer Seebestattung am Wochenende und an Feiertagen wird gegebenenfalls ein Aufschlag erhoben. Gerne berechnen wir  die genauen Kosten für eine Seebestattung nach Ihren Wünschen. Fordern Sie einfach ein persönliches Angebot an – kostenfrei und unverbindlich:

Angebot für eine Seebestattung anfordern

Seebestattung vor Kiel: Sonnenuntergang über der Ostsee

Seeurnen

Die festlich geschmückte Urne steht bei der Seebestattung vor Kiel im Mittelpunkt. Wir haben für Sie eine große Auswahl geschmackvoll gestalteter Seeurnen mit unterschiedlichen Motiven. Passend dazu gibt es bei uns auch liebevollen Blumenschmuck.

Seebestattung vor Kiel: Anhydrit-Quarzilith-Seeurne

Anhydrit-Quarzilith-Seeurne

Seebestattung vor Kiel: Seeurne mit Leuchtturmmotiv

Seeurne mit Leuchtturmmotiv

Seebestattung vor Kiel: Seeurne mit Seekarte weiß

Seeurne mit Seekarte

Seebestattung vor Kiel: Anhydrit-Tonolith-Seeurne blau

Anhydrit-Tonolith-Urne

Über Kiel

Kiel ist die nördlichste deutsche Großstadt und Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. Sie liegt am natürlichen Hafen Kieler Förde. Als drittgrößter Passagierhafen in Deutschland mit Fährverbindungen nach Skandinavien und ins Baltikum ist der Kieler Ostseehafen von internationaler Bedeutung.

Kiel ist ein bedeutender Stützpunkt der deutschen Marine und die Heimat der größten deutschen Werft ThyssenKrupp Marine Systems. Darüber hinaus findet in der Stadt jedes Jahr das weltweit bekannte Segel-Großereignis Kieler Woche statt.

Über Strande

Seebestattung vor Kiel: Leuchtturm Bülk in Strande

Der Leuchtturm Bülk

Das Ostseebad Strande ist eine kleine Gemeinde auf der Halbinsel Dänischer Wohld, die im Süden an Kiel grenzt. Der ehemalige Fischerort mit rund 1.500 Einwohnern bietet viel maritimes Flair mit Yachthafen, Strandpromenade und zwei Sandstränden. Die Bucht zwischen dem Hafen und dem benachbarten Olympiazentrum Schilksee bildet ein beliebtes Tauchgebiet.

Eine bekannte Sehenswürdigkeit ist der Leuchtturm Bülk aus dem Jahr 1865. Er ist der älteste Leuchtturm in der Kieler Bucht und wird bis heute betrieben.

Seebestattung vor Kiel?
Jetzt Angebot einholen – kostenfrei und unverbindlich!
Loading