Seebestattung vor Holland – Urnenbeisetzung in der Nordsee

Bei einer Seebestattung vor Holland findet Ihre Asche in der Nordsee zur letzten Ruhe. Sie erhalten einen Abschied mit seemännischen Zeremonien und eine Ruhestätte in der Unendlichkeit des Meeres.

Seebestattung in den NiederlandenAls Bestatter sind wir in ganz Deutschland für Sie da. Wir stehen in Kontakt mit der Reederei,  organisieren die Einäscherung im Krematorium und sorgen dafür, dass die Urne rechtzeitig für die Seebestattung in Holland ist.

Seebestattung planen

Der Hafen

Die „MS Groninger“ der Seebestattungs-Reederei Albrecht erwartet Sie in Eemshaven an der holländischen Küste. Von dort legt sie zu jeder Jahreszeit zu Seebestattungen auf der Nordsee ab.

Anfahrt nach Eemshaven

Eemshaven liegt an der Nordsee und ist leicht mit dem Auto oder mit der Bahn zu erreichen. Von Groningen führt Sie die Nationalstraße N46 und von Delfzijl die Nationalstraße N33 direkt zum Hafen. Alternativ können Sie ab Groningen auch den Zug nehmen.

Das Schiff „MS Groninger“

Die 5-Sterne-Motor-Yacht „MS Groninger“ ist 21 Meter lang und 6 Meter breit. Sie liegt sehr ruhig im Wasser und bietet bequemen Platz für bis zu zwölf Personen. Damit eignet sie sich wunderbar für Seebestattungen mit und ohne Begleitung durch die Angehörigen.

Während der Fahrt zur Beisetzungsposition in der Nordsee und später zurück zum Hafen kann sich die Trauergesellschaft in einem gediegen eingerichteten Salon aufhalten. Bei gutem Wetter laden außerdem das Sonnendeck und eine gemütliche Sitzecke am Achterdeck des Schiffes zu einem Aufenthalt im Freien ein.

Es gibt auf dem Schiff also genügend Möglichkeiten für alle Trauergäste, um sich vor der Beisetzung zurückzuziehen und in Ruhe Abschied zu nehmen.

Das Bestattungsgebiet

Die Beisetzungsposition befindet sich in der Nähe der holländischen Küste, südlich der Insel Borkum. Dieses Seegebiet ist speziell für Bestattungen ausgewiesen und genießt besonderen Schutz. Fischerei und Wassersport sind hier nicht gestattet. Auf diese Weise sind eine Beisetzung in Würde und eine friedvolle letzte Ruhe zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.

Bestattung auf der Nordsee

Seebestattung vor HollandWir organisieren für Sie eine Seebestattung vor der Küste von Holland. Gerne beraten wir Sie auch zu einer Bestattungsvorsorge sowie zur Erdbestattung, Feuerbestattung und allen anderen Bestattungsarten.

Seebestattung gestalten

Dauer der Seebestattung

Eine Seebestattung vor Holland nimmt etwa zwei Stunden in Anspruch. Während der gesamten Fahrt werden die Trauergäste aufmerksam vom Kapitän der „MS Groninger“ und seiner Mannschaft betreut.

Ablauf einer Seebestattung vor Holland

Planen Sie Ihre Seebestattung mit November. Als Ihr Bestatter kümmern wir uns um die Organisation, Durchführung der Beisetzung und alle Formalitäten.

  • Im Todesfall erfolgt zunächst die Einäscherung im Krematorium. Anschließend wird die Urne mit der Asche zum gewünschten Hafen überführt.

Ankunft in Holland

  • Nach der Ankunft in Eemshaven werden die Trauergäste vom Kapitän persönlich begrüßt und an Bord des Schiffes geführt.
  • Die Seeurne ist bereits im Salon aufgebahrt und nach Ihren Wünschen mit Blumen geschmückt.
  • Während der Fahrt zur Beisetzungsposition in der Nordsee haben alle Trauergäste Gelegenheit, sich still an der Urne zu verabschieden.

Seebestattung vor Holland: geschmückte Seeurne

Abschied auf der Nordsee

  • Wenn das Bestattungsgebiet Borkum Süd erreicht ist, versammelt sich die Trauergesellschaft an Deck des Schiffes. Hier findet die feierliche Abschiedszeremonie statt.
  • Auf Wunsch hält der Kapitän eine individuelle Trauerrede. Anschließend lässt er die Urne mit der Asche des Verstorbenen langsam und würdevoll ins Meer hinab. Dazu kann Musik nach Ihrer Wahl gespielt werden.
  • Zum Abschluss schlägt der Kapitän die Schiffsglocke. Das Signalhorn ertönt. Die „MS Groninger“ dreht eine Ehrenrunde um die Beisetzungsposition und nimmt danach wieder Kurs auf die Küste.

Seebestattung vor Hollland: Abschiedszeremonie

Rückfahrt nach Eemshaven

  • Auf der Rückfahrt zum Hafen können den Trauergästen heiße und kalte Getränke sowie hausgemachter Butterkuchen serviert werden.
  • Die Hinterbliebenen erhalten als Andenken eine Seegrabmappe mit einem Auszug des Schiffstagebuchs und Vermerk der Beisetzungsposition.
  • Insgesamt nimmt die Seebestattung etwa zwei Stunden in Anspruch. Anschließend legt das Schiff wieder im Hafen an.

Bei einer Seebestattung vor Holland kann Butterkuchen serviert werden.

Kosten einer Seebestattung vor Holland

Seebestattungen vor Holland bewegen sich im gehobenen Preissegment. Die genauen Kosten hängen davon ab, ob die Seebestattung von Ihren Angehörigen begleitet werden soll und ob an Bord des Schiffes eine Bewirtung gewünscht ist. Grundsätzlich sind unbegleitete (stille) Beisetzungen immer die günstigste Option.

Sie können die ungefähren Kosten für eine Seebestattung vor Holland ganz bequem mit unserem Bestattungskosten-Rechner ermitteln:

Kosten der Bestattung ermitteln

Urnen für die Seebestattung

Für Seebestattungen werden spezielle Seeurnen verwendet. Es handelt sich dabei um Urnen aus biologisch abbaubarem Material, das sich innerhalb von 72 Stunden vollständig in der Nordsee zersetzt. Bei November können Sie zwischen vielen unterschiedlichen Modellen wählen. Wir halten eine große Auswahl geschmackvoll gestalteter Urnen für Sie bereit.

Seebestattung vor Holland: Anhydrit-Tonolith-Seeurne blau

Anhydrit-Tonolith-Seeurne

Seebestattung vor Holland: Anhydrit-Quarzilith-Seeurne

Anhydrit-Quarzilith-Seeurne

Seebestattung vor Holland: Seeurne mit Leuchtturmmotiv

Seeurne mit Leuchtturmmotiv

Seebestattung vor Holland: Seeurne mit Seekarte weiß

Seeurne mit Seekarte

Gedenkfahrten

Bei einer Beisetzung in der Nordsee müssen die Hinterbliebenen auf eine feste Grabstelle verzichten. Oft wünschen sie sich aber einen Ort, den sie zum Trauern und Erinnern aufsuchen können. Deshalb bietet die Seebestattungs-Reederei Albrecht auf Anfrage Gedenkfahrten in das Bestattungsgebiet vor der holländischen Küste an.

Seebestattung vor Holland: Gedenkfahrten

Diese Gedenkfahrten werden von den Hinterbliebenen in der Regel als sehr tröstlich empfunden, weil sie sich dabei ihren Verstorbenen noch einmal ganz nahe fühlen können. Haben Sie Interesse an einer Gedenkfahrt vor der Küste Hollands? Sprechen Sie uns gerne an.

Seebestattung planen

Wir organisieren Seebestattungen in Holland, Deutschland und im Mittelmeer. Planen Sie mit uns eine Bestattung nach Ihren Wünschen. Sie erhalten ein unverbindliches Angebot ohne versteckte Kosten und mit voller Preistransparenz.

    Seebestattung vor Holland planen

  • Ortsunabhängige Planung
  • Vollständige Organisation
  • Keine versteckten Kosten

Angebot selbst erstellen

Bewerten Sie diese Seite
Seebestattung vor Holland – Urnenbeisetzung in der Nordsee
4 (80%) 1 vote[s]

1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich