Seebestattung vor Heiligenhafen

Das Küstenmeer vor Heiligenhafen bietet Ihnen die Möglichkeit, eine friedliche letzte Ruhe unter den Wogen der Ostsee zu finden. Gestalten Sie selbst Ihre individuelle Seebestattung vor Heiligenhafen mit maritimer Atmosphäre.

Seebestattung gestalten

Der Hafen

Sie finden den Liegeplatz der Seebestattungs-Reederei Albrecht im Yachthafen in der Stadtmitte. Von hier aus legen die Schiffe der Reederei regelmäßig zu Seebestattungen vor Heiligenhafen ab.

Die Anreise

Heiligenhafen ist bequem mit dem Auto über die Autobahn A1 oder mit den Überlandbussen 5804 und 5811 der Autokraft GmbH zu erreichen. Der nächste Regionalbahnhof befindet sich im Nachbarort Großenbrode.

Seebestattung vor Heiligenhafen: Abfahrt ab Yachthafen
Seebestattung vor Heiligenhafen

Das Schiff

Auf dem komfortablen und gediegen eingerichteten Schiff der Seebestattungs-Reederei Albrecht finden bis zu 25 Trauergäste Platz.

Das Bestattungsgebiet

Die Beisetzung der Seeurne erfolgt im Küstenmeer vor Heiligenhafen, auf der Höhe der Insel Fehmarn. In diesem speziell ausgewiesenen Gebiet wird nicht gefischt und auch kein Wassersport getrieben, so dass eine würdevolle Verabschiedung für die Angehörigen und eine friedliche letzte Ruhe für den Verstorbenen gewährleistet sind.

Ablauf der Seebestattung

Bei einer Seebestattung vor Heiligenhafen können Sie sehr persönliche Akzente setzen. Sie selbst können zum Beispiel den Blumenschmuck für die Urne auswählen und besondere Musikstücke für die Beisetzung mitbringen. Wir berücksichtigen Ihre Wünsche gern.

Seebestattung vor Heiligenhafen: Seeurne mit UrnenkranzIndividuelle Seebestattung gestalten

Planen Sie gemeinsam mit uns eine Abschiednahme mit seemännischen Ehren vor Heiligenhafen.

Seebestattung gestalten

Die Ankunft

  • Nach erfolgreicher Anreise begrüßt der Kapitän die Trauergäste persönlich auf dem Schiff der Reederei Albrecht in Heiligenhafen. Die Seeurne ist bereits nach Ihren Wünschen geschmückt und im Salon aufgebahrt.
  • Die Fahrt in das Bestattungsgebiet bei Fehmarn dauert nicht lange. Die Angehörigen haben währenddessen Gelegenheit, sich in aller Stille an der Urne zu verabschieden.

Die Abschiedszeremonie

  • Nach Ankunft im Bestattungsgebiet versammeln sich die Trauergäste und der Kapitän an Deck des Schiffes. Der Kapitän oder ein geistlicher Redner kann nun eine Trauerrede halten und auf Ihr Leben und Wirken zurückblicken.
  • Anschließend wird die Urne langsam dem Meer übergeben. Dabei wird auf Wunsch die von Ihnen gewählte Musik gespielt.
  • Anschließend könne die Angehörigen als letzten Gruß Blumen oder Blütenblätter auf die Wasseroberfläche streuen.
  • Nach der Beisetzung dreht das Schiff eine Ehrenrunde um die Position der letzten Ruhe. Der Kapitän lässt das Schiffshorn ertönen. Dann geht es wieder zurück nach Cuxhaven.

Seebestattung vor Heiligenhafen, Abendstimmung

Die Rückfahrt

  • Auf der Rückfahrt können sich die Trauergäste auf Wunsch an einer Kaffeetafel stärken.
  • Zum Abschluss der Seebestattung vor Heiligenhafen überreicht der Kapitän den Angehörigen eine Seegrabmappe als Andenken. Diese enthält einen Auszug aus dem Logbuch und eine Seekarte mit dem Vermerk der genauen Beisetzungsposition.
  • Nach etwa 90 Minuten legt das Schiff wieder in Heiligenhafen an.
Seebestattung vor Heiligenhafen: Gemischte Platte
Seebestattung vor Heiligenhafen: Kaffeetafel

Kosten der Seebestattung

Seebestattungen vor Heiligenhafen mit bis zu 25 Trauergästen bewegen sich im mittleren Preissegment, dazu kommen die Kosten für die Trauerfeier. Gerne berechnen wir  die genauen Kosten für eine Seebestattung nach Ihren Wünschen. Fordern Sie einfach ein persönliches Angebot an – kostenfrei und unverbindlich:

Angebot für eine Seebestattung anfordern

Urnenauswahl

Seeurnen werden aus speziellem, wasserlöslichem Material gefertigt, das sich nach kurzer Zeit im Meer auflöst. Die Asche kann so schnell wieder in den Kreislauf des Lebens zurückkehren. Für Ihre Seebestattung vor Heiligenhafen halten wir eine große Auswahl geschmackvoll gestalteter Seeurnen sowie dazu passenden Blumenschmuck bereit.

Seebestattung vor Heiligenhafen: Seeurne mit Leuchtturmmotiv

Seeurne mit Leuchtturmmotiv

Seebestattung vor Heiligenhafen: Anhydrit-Quarzilith-Seeurne

Anhydrit-Quarzilith-Seeurne

Seebestattung vor Heiligenhafen: Seeurne mit Seekarte weiß

Seeurne mit Seekarte

Seebestattung vor Heiligenhafen: Anhydrit-Tonolith-Seeurne blau

Anhydrit-Tonolith-Seeurne

Über Heiligenhafen

Heiligenhafen ist ein beliebtes Seeheilbad und Fischereistandort in Schleswig-Holstein, auf der Halbinsel Wagrien an der Ostsee gelegen. Die Geschichte der Stadt lässt sich bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen. Der Tourismus gewann in Heiligenhafen ab den 1970er Jahren zunehmend an Bedeutung. Zur selben Zeit entstand im Westen der Stadt am Strand ein großer Appartementkomplex mit 1.700 Ferienwohnungen und Freizeiteinrichtungen.

Seebestattung vor Heiligenhafen: Altstadt

Hafenpromenade

Sehenswert ist die Altstadt mit der über 750 Jahre alten Stadtkirche, dem Rathaus und zahlreichen Bürgerhäusern rund um den sanierten Marktplatz. Im 230 Hektar großen Naturschutzgebiet Graswarder direkt an der Ostseeküste gibt es eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt zu beobachten. Östlich der Stadt führt die Fehmarnsundbrücke auf die zweitgrößte Insel Deutschlands, Fehmarn.

Seebestattung vor Heiligenhafen: Naturschutzgebiet Graswarder

Graswarder

Seebestattung vor Heiligenhafen?
Jetzt Angebot einholen – kostenfrei und unverbindlich!
Loading